Zentrum für Osteopathie in Hamburg
 


Psychotherapie und Coaching

 


Welche Vorteile bietet die Behandlung bei einem psychotherapeutischen Heilpraktiker?


  • die Behandlung ist gegenüber Dritten (Versicherungen, Arbeitgeber, Behörden usw.) anonym
  • Termine nach Dringlichkeit sind möglich und oft flexibel einzurichten
  • das Vorgehen ist nicht reglementiert und bedarf keiner Anträge und Genehmigungen
  • der Therapeut ist nicht auf ein Verfahren beschränkt, sondern kann im Sinne des Patienten zwischen den Behandlungsverfahren wechseln
Bei uns müssen Sie nicht auf die Behandlungscouch!Bei uns müssen Sie nicht auf die Behandlungscouch!





Unsere Behandlungsmethoden

NLP - Neuro Linguistisches Programmieren

NLP - Neuro Linguistisches Programmieren

Beschreibung: NLP - Neuro Linguistisches Programmieren gibt Ihnen einen Werkzeugkasten mit Techniken und Methoden, die Sie wirkungsvoll zur Kommunikation mit sich selbst und anderen nutzen können.

Die Möglichkeiten: - Siemöchten unerwünschte Verhaltensweisen bei sich ändern. - Einschränkende Glaubenssätze durch nützliche ersätzen. - Ihre Kommunikationsfähigkeit verbessern.

Kognitive Verhaltenstherapie

Kognitive Verhaltenstherapie

Beschreibung: In der Kognitiven Verhaltenstherapie geht es darum, sich über seine Gedanken, Einstellungen und Erwartungen klar zu werden. Das Ziel ist es, belastende Überzeugungen aufzudecken und zu verändern. Denn es sind häufig nicht nur die Dinge und Situationen selbst,die Probleme bereiten, sondern auch die Bedeutung, die man ihnen beimisst.

Gesprächstherapie

Gesprächstherapie

Beschreibung: In der Gesprächstherapie geht es darum, problematische Denkmuster aufzudecken und dadurch weiterzuentwickeln. Eine zentrale Rolle spielt dabei der Therapeut. Der Therapeut schafft ein Klima der Wertschätzung und Akzeptanz, in dem sich der Patient öffnen kann.

Laut Heilmittelwerbegesetz und aktueller Rechtsprechung möchte ich Sie darauf hinweisen, dass die Osteopathie in der Natur­heil­kunde mit positiven Erfahrungen angewendet wird, obgleich sie in der Schulmedizin umstritten ist. Ich gebe zu keinem Zeitpunkt ein Heilversprechen. Selbst wenn während einer Behandlung eines Patienten eine Besserung eingetreten ist, so bedeutet dies nicht, dass dies bei einem anderen Patienten bei gleicher Symptomatik ebenfalls der Fall sein wird. Beachten Sie bitte auch die Information zum Heilmittelwerbegesetz